Fandom

Geheimakte Wiki

Wladimir Kalenkow

189Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wladimir Kalenkow
Wladimir Kalenkow.PNG
PC-Version

Wladimir Kalenkow (NDS).jpg NDS-Version

Eigenschaften
Name Wladimir Kalenkow
Spitzname Wladimir, Vater
Merkmale kurze, graue Haare und Anzug
Zugehörigkeit Kalenkow Familie
Erster Auftritt Geheimakte Tunguska Intro
Letzter Auftritt
Lieblingsorte Wladimir Kalenkows Büro, Wladimir Kalenkows Haus
Fahrzeuge Wartburg, Fahrrad
Kontakte zu Max Gruber, Nina Kalenkow, Eddy
ExtraInfos Sprecherin: Frank Röth

Wladimir Kalenkow (oft einfach nur Wladimir) ist eine Hauptfigur in Geheimakte: Tunguska.

Er ist ein Museumsmitarbeiter, wahrscheinlich Museumsdirektor, Wissenschaftler und lebt mit seiner Tochter Nina Kalenkow in Berlin. Seine Tochter arbeitet als Motorradmechanikerin in Berlin. Über seine Frau ist nicht viel bekannt, lediglich dass sie verstorben ist, es hängt auch ein Hochzeitsbild in Wladimir Kalenkows Büro.

Er war 1958 Leiter einer geheimen Expedition in die Tunguska-Region. Die Ergebnisse dieser Expedition sollten geheim gehalten werden, auf Grund von sonderbarem Pflanzenwachstum. Wladimir wollte weiter forschen, ihm wurden aber alle weiteren Untersuchungen untersagt.

Er ist dann aber trotzdem 1977 nochmal auf eigene Faust in das Gebiet gereist, nur in Begleitung von Manuel Perez und eines einheimischen Führers. Jedoch lief einiges schief, Manuel Perez ist irgendetwas Schreckliches zugestoßen, und die beiden wurden verhaftet. Was genau geschah, konnte Wladimir bis heute nicht herausfinden. Perez ist seit dem spurlos verschwunden.

Wladimir meint, er hätte bereits hier erkennnen müssen, dass Menschenleben immer wichtiger als die Forschung sind.

Anfang der Geschichte Bearbeiten

In Tunguska wollte er sich eigentlich nur mit Nina treffen, doch später stellt sich heraus, dass er spurlos verschwand, Eddy berichtet von mysteriösen Gestalten (Was Lisaspäterbestätigt) und sie wird in ihrem eigen Haus niedergeschlagen. Keiner weiß was geschehen ist.

Aufgaben Bearbeiten

Gegenstände Bearbeiten

Inventargegenstände Bearbeiten

Gespräche Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki