Fandom

Geheimakte Wiki

Mysteriöses Gespräch

189Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mysteriöses Gespräch
Mysteriöses Gespräch.png
Details
Ort Unbekannt
Gesprächsteilnehmer Mysteriöser Mann
Mysteriöser Anrufer
Voraussetzungen Oleg Kamburskys Gespräch mithören und dann vors Museum fahren
Gesprächsthemen Keine
Nach dem Gespräch Man befindet sich vor dem Museum
Vorheriges Gespräch Das Telefongespräch von Oleg Kambursky
Nächstes Gespräch Gespräch mit Max Gruber in Max Grubers Büro, Teil 2

Das Mysteriöse Gespräch findet in Geheimakte: Tunguska statt, sobald man die Aufgabe Oleg Kamburskys Gespräch mithören erledigt hat, zum Innenhof von Wladimir Kalenkows Haus fährt, auf das Motorrad und dann auf "Museum" klickt (Also von Wladimirs Haus aus zum Museum fahren).

Gespräch Bearbeiten

Nina: Max Gruber meinte, er wäre erst wieder gegen Abend im Museum. Ich sollte die Zeit nutzen, um mich ein wenig hinzulegen.


(Zwischensequenz beginnt)

Massimo: Haben sie was ich wollte?

Mysteriöser Anrufer: Noch nicht. Wir haben alles durchsucht, aber nichts gefunden.

Massimo: Und Kalenkow?

Mysteriöser Anrufer: Auch da noch nichts. Wir werden wohl andere Optionen in Betracht ziehen müssen.

Massimo: Was sie machen ist mir egal. Solange das Ergebnis stimmt. Enttäuschen sie mich nicht.

(Zwischensequenz endet)


Nina: Komisch, Ich fühle mich ständig verfolgt. Selbst als ich vorhin nach Hause gekommen bin, war ich ganz kurz der Meinung das Gesicht von diesem Kanski am Fenster gesehen zu haben. Naja, wahrscheinlich spielen meine Nerven einfach verrückt. Hoffentlich hat Max was von meinem Vater gehört.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki