Fandom

Geheimakte Wiki

Lisa

189Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lisa
Lisa Tagebuch.png
PC-Version

Lisa (NDS).jpg
NDS-Version

Eigenschaften
Name Lisa
Spitzname Die Kleine
Merkmale schüchtern
Zugehörigkeit Lisas Eltern
Erster Auftritt Vor dem Berliner Museum
Letzter Auftritt Gespräch mit Lisa vor dem Museum
Lieblingsorte Vor dem Berliner Museum, ihr Zuhause, Park
Fahrzeuge Ein Fahrrad
Kontakte zu Nina Kalenkow, dunkle Gestalten, Lisas Eltern
ExtraInfos Sprecherin: Sabine Bohlmann
Die Kleine sieht irgendwie traurig aus.

Lisa ist ein kleines Mädchen aus Geheimakte: Tunguska, deren Eltern anscheinend aus ärmlichen Verhältnissen stammen. Man trifft sie vor dem Berliner Museum an, nachdem man in Wladimir Kalenkows Haus gewesen ist.

Im Gespräch mit ihr erfährt Nina, dass Lisa vor dem Museum gespielt hat, bis ein paar zwielichtige Gestalten kamen und sie aus Versehen den Blitz ihrer Kamera auslöse und daraufhin wegrannte. Später wollte sie die Kamera wiederholen, doch diese war kaputt. Als sie dann nach Hause fahren wollte, fuhr sie durch Scherben und ihr Fahrrad hatten einen Platten. Da sie verängstigt war, übernachtete sie auf einer Bank vor dem Museum.

Gespräche Bearbeiten

Tagebucheintrag Bearbeiten

Berlin, Museum: Die kleine Lisa hat gestern Abend anscheinend zufällig Fotos von verdächtigen Gestalten gemacht, die sich in der Nähe des Museums rumgetrieben haben. Da auch schon der Hausmeister Eddy etwas von mysteriösen Wesen gestammelt hat, scheint das eine erste heiße Spur zu sein.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki