FANDOM


(„Vorname unbekannt“) Kalenkow
Frau Kalenkow
Ein Hochzeitsfoto von ihr und ihrem Mann
Eigenschaften
Name („Vorname unbekannt“) Kalenkow
Spitzname Mutter (von Nina), Frau (von Wladimir)
Merkmale gestorben
Zugehörigkeit Kalenkow Familie
Erster Auftritt Wladimir Kalenkows E-Mails
Letzter Auftritt
Lieblingsorte Wladimir Kalenkows Haus
Fahrzeuge Unbekanntes Auto
Kontakte zu Nina Kalenkow, Wladimir Kalenkow
ExtraInfos Verstorben

Frau Kalenkow († vermutlich in den 80ern) ist die Frau von Wladimir Kalenkow und die Mutter von Nina Kalenkow, später theoretisch auch die Schwägerin von Max Gruber.

Ihr Vorname ist unbekannt, man weiß nur aus einer E-Mail, dass Nina annimmt, dass sie durch einen Autounfall gestorben ist. In derselben E-Mail sagt aber Wladimir, dass „Die Typen“ sie auf eine nicht bekannte Weise getötet haben. Wann sie allerdings gestorben ist, ist unbekannt.

Man findet in Wladimir Kalenkows Büro ein Hochzeitsfoto, welches vermutlich das einzige Foto von ihr ist, auch wenn es sehr klein ist.

Oleg Kambursky erzählt im Gespräch nach dem Münzkasten, dass er bei dem Unfall dabei war. Er fuhr hinter dem Auto der Kalenkows, als dieses plötzlich ein Brückengeländer durchbrach und in einen Fluss stürzte. Oleg konnte Nina noch gerade noch retten, als er jedoch versuchte seine Mutter zu retten, riss er sich zwei Finger ab, und schaffte es nicht mehr.