Fandom

Geheimakte Wiki

Das Diadem zusammenfügen

189Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

„Das Diadem wird die wahre Prinzessin erleuchten und sie wird feststellen, das Geld nicht der größte Schatz ist.“
Lightshow.png

Die „Lightshow“, das Ziel dieser Aufgabe

Die Aufgabe Das Diadem zusammenfügen beginnt nach dem Gespräch mit Max Gruber in Max Grubers Büro, Teil 2. Mit dem Fund des Zettels erhält man erste Hinweise auf diese Aufgabe.

Ablauf Bearbeiten

  1. Die Gelbe Scherbe Vor dem Berliner Museum aufsammeln.
  2. Danach verbindet man die Gelbe Scherbe mit der Sonnenbrille, heraus kommt die Grüne Scherbe.
  3. Die Rote Glasperle mit der Fahrradspeiche aus dem Totem holen.
  4. Man entnimmt die Säureflasche und die Gipstüte aus dem Kühlschrank.
  5. Man verbindet die Säureflasche und den Glaskolben
  6. Den Glaskolben mit Säure verbindet man dann mit dem Gesteinsbrocken, heraus kommt der Amethyst.
  7. Nun hat man alle drei Steine, man muss sie nur noch an dem Diadem anbringen, dazu verbindet man die Porzellanschale mit der Aloe Vera und anschließend diese Verbindung mit der Gipstüte, heraus kommt die Porzellanschale mit Gips.
  8. Die Porzellanschale mit Gips muss man mit dem Gartenschlauch oder einem Heizkörper zum Kitt in Porzellanschale kombinieren.
  9. Dann muss man den Kitt mit dem Diadem kombinieren.
  10. Anschließend bringt kombiniert man die Steine/Scherben mit dem Diadem: Grüne Scherbe, Amethyst und Rote Glasperle. Heraus kommt das fertige Diadem
  11. Schlussendlich bringt man dieses an der Lampe in der Museum an. Man veranstaltet somit im wahrsten Sinne des Wortes eine „Lightshow“. Aufgabe abgeschlossen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki